Allgemein · Science-fiction · Thriller

Das Alphabet der Schöpfung

Ein Wissenschafts-Thriller das über die grenzenlose Neugier der Wissenschaft, was wir alles tun könnten und was passiert wenn es nicht beim "könnten" bleibt, berichtet. Die Geschichte hat einen hohen Spannungsbogen von Anfang an. Die Wissenschaftlichen Erklärungen und das Insiderwissen haben aus diesem Grund lange auf sich warten lassen. Die Charaktere leider unglaubwürdig, da sehr naiv. Ich habe mir das "Nerd gefasel" schon viel früher und ausgiebiger erhofft. Ich kann daher nur bedingt eine Leseempfehlung aussprechen.